Wie ist die TTX-Resistenz bei Strumpfbandnattern entstanden? (LK-Klausur)

Das Material „Wie wird das Merkmal „Wie ist die TTX-Resistenz bei Strumpfbandnattern entstanden?“ bietet eine Grundkursklausur mit den Anforderungsniveaus I bis III. Erforderlich für die Bearbeitung der Prüfungsleistung sind die folgenden Kenntnisse aus dem Bereich Evolution: Evolutionsfaktoren, Selektion, Stammbaumanalyse mithilfe eines Aminosäuresequenzvergleiches sowie Kosten-Nutzen-Analyse.

Materialtyp:
Das vierseitige Material „Wie ist die TTX-Resistenz bei Strumpfbandnattern entstanden?" beinhaltet eine LK-Klausur sowie eine Musterlösung bzw. einen Korrekturbogen. Mithilfe dieser Klausur können neben Sachkenntnissen Kompetenzen wie die konzeptbezogene Beschreibung und Erklärung biologischer Sachverhalte auf verschiedenen Systemebenen, die kriterienbezogene Analyse von Unterschieden und Gemeinsamkeiten sowie die hypothesenbezogene Auswertung und Interpretation von Daten überprüft werden. Die Angaben zu den Kompetenzbereichen können als Grundlage für den pädagogischen Kommentar zur Klausur genommen werden.

Soll diese Klausur als Arbeitsblatt im laufenden Unterricht eingesetzt werden, findet sich im Internet ein interessanter Kurzfilm als Einstieg: Example of Evolutionary Arms race newt Vs garter snake.

Jahrgangsstufe:
Diese Klausur zum Thema Evolution richtet sich an Schüler*innen der Sek II in Leistungskursen.

Umfang:
4 Seiten, pdf-Dokument, kein Versand von Papierversionen

Fachliche Einordnung:
Evolution

Beispielseite des Produkts anschauen

1,95 

Kein Mehwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

Sparen Sie Zeit!
SSL-Verschlüsselte Bezahlung
Direkter Produkt-Download

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wie ist die TTX-Resistenz bei Strumpfbandnattern entstanden? (LK-Klausur)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgen Sie uns in den Sozialen Medien.